RAUCHFREI-HYPNOSE

Sie haben das Ziel, sich vom Rauchen zu befreien und möchten dadurch Geld sparen oder Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun? Sicher haben Sie dann auch schon das eine oder andere Mal versucht, ohne Unterstützung mit dem Rauchen aufzuhören und frei von Zigaretten durch das Leben zu gehen, jedoch nicht den richtigen Weg für sich gefunden. Der Drang nach der nächsten Zigarette war einfach zu stark, es fehlte Ihnen am Durchhaltevermögen oder an Alternativen im Umgang mit Stress und Langeweile?
Dann kann die Rauchfrei-Hypnose in Plauen Sie dabei unterstützen, dieses Laster nun tatsächlich aufzugeben – vorausgesetzt, Sie wollen dies aus eigenem Antrieb und aus freien Stücken! Bitte lassen Sie sich zu diesem Schritt nicht durch andere drängen oder überreden.

Was macht es so schwer, ohne Hypnose Nichtraucher/-in zu werden?

Wenn Sie lernen möchten, langfristig auf Zigaretten zu verzichten, werden dafür, ganz simpel ausgedrückt, zwei Bereiche Ihres Gehirns benötigt: das Bewusstsein und das Unterbewusstsein*. Das Bewusstsein steuert Ihren (bestenfalls ernsthaften) Willen, rauchfrei zu leben und verwaltet die guten, logischen Argumente für eine Zukunft ohne Zigaretten. Dies allein reicht oft jedoch nicht aus. Denn im Unterbewusstsein sind zahlreiche Lernerfahrungen gespeichert, an welche Sie sich zwar nicht mehr vollumfänglich erinnern, die Ihr Verhalten aber trotzdem steuern und möglicherweise im Widerspruch zu Ihren bewussten Plänen stehen können. Es ist folglich möglich und sogar sehr wahrscheinlich, dass im Unterbewusstsein Erfahrungen verankert sind, die Sie gelehrt haben, dass Zigaretten eine wichtige Funktion in Ihrem Leben erfüllen (z.B. Gönnen von Pausen, entspannen können, Abbauen von Ärger, etc.), während es Ihnen gleichzeitig an Alternativen fehlt, um diese Bedürfnisse anderweitig sicherzustellen.
Wenn Sie willentlich also rauchfrei leben möchten, Ihr Unterbewusstsein jedoch gute Gründe für das Weiterrauchen hat, wird es gegen Ihre bewusste Entscheidung arbeiten, diese boykottieren und Sie relativ schnell scheitern lassen.
Genau an dieser Stelle setzt Hypnose an. Denn sie ist in der Lage, eine Übereinstimmung zwischen den Motiven von Bewusstsein und Unterbewusstsein herzustellen. Erst, wenn beide Bereich in dieselbe Richtung arbeiten, ist es möglich, nachhaltig rauchfrei zu leben.
Die Hypnose ist demnach kein Wundermittel, welches Ihnen von heute auf morgen die Lust aufs Rauchen wegzaubert, sondern eine effiziente Möglichkeit der Unterstützung zum Erreichen Ihres persönlichen Ziels. Den bewussten, ernsthaften Willen müssen Sie nämlich trotzdem selbst mitbringen!

Ablauf der Rauchfrei-Hypnose:

Schritt 1:
Sie kontaktieren mich mit dem Wunsch, die Rauchfrei-Hypnose in Plauen durchführen zu wollen oder auch, wenn noch Fragen offengeblieben sind, zur Beratung – per Telefon oder per E-Mail:

Kontakt
Sie erhalten einen Fragebogen zu Ihrer gesundheitlichen Situation und senden diesen ausgefüllt an mich zurück. Da es medizinische Ausschlusskriterien (Info hier) gibt, wird hiermit überprüft, ob die notwendigen Voraussetzungen zur Durchführung von Hypnose-Anwendungen bei Ihnen vorliegen.

Schritt 2:
In einem persönlichen Vorgespräch thematisieren wir, wie sich Ihr Rauchverhalten aktuell darstellt, welche Ziele Sie diesbezüglich verfolgen und besprechen, wie die Rauchfrei-Hypnose ganz konkret ablaufen wird. Sie haben die Möglichkeit, alle offenen Fragen zu klären und erhalten Informationen zur Funktionsweise der Hypnose. Und ganz wichtig: Sie entscheiden, wann Sie Ihre letzte Zigarette rauchen wollen!

Schritt 3:
Wir führen die eigentliche Rauchfrei-Hypnose durch und erarbeiten in Trance* mittels verschiedener Methoden die schrittweise Umsetzung Ihres Zieles. Wie oben bereits beschrieben, geht es darum, einen Einklang zwischen Ihrem Willen, rauchfrei zu leben und Ihren unbewussten Motiven herzustellen. Dazu verankern wir im Unterbewusstsein* auch Suggestionen zur Umsetzung Ihres neuen, rauchfreien Lebens.

Bonus:
Sie erhalten eine kostenlose Nachsorge-Sitzung (lebenslang einlösbar), falls der Erfolg im Anschluss nicht wie gewünscht eingetreten sein sollte.

*Erklärungen zu den Begriffen Trance und Unterbewusstsein finden Sie hier: WIE FUNKTIONIERT HYPNOSE?

Dauer + Kosten der Rauchfrei-Hypnose:

Die Rauchfrei-Hypnose-Sitzung kann bis zu drei Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Hinzu kommen 60 bis 90 Minuten für das Vorgespräch. Zwischen beiden Terminen sollten möglichst nur wenige Tage liegen.

Die Rauchfrei-Hypnose erhalten Sie zum Paketpreis (Vorgespräch, Hypnosesitzung + Nachsorgesitzung bei Bedarf) von 349,00 €. Sie sparen 150,00 € gegenüber Einzelbuchung der aufgeführten Leistungen.